Was muss beim Umzug beachtet werden?



Sobald Sie aus Ihrer alten Wohnung ausziehen bzw. in eine neue Wohnung einziehen, ist es für uns als Ihren Energieversorger wichtig, dass Sie uns dies zeitnah mitteilen.

Nur dadurch ist es uns möglich, Ihnen für Ihre alte Wohnung eine Schlussrechnung zu erstellen bzw. Sie für Ihre neue Wohnung als unser Vertragspartner aufzunehmen. Die Ab- und Anmeldung ist auch in Ihrem Interesse, da Sie gemäß AVB für jeglichen Verbrauch bis zur Abmeldung haftbar sind.

Bitte lesen Sie am Tag Ihres Umzuges bzw. bei der Schlüsselübergabe Ihre/n Zähler ab und notieren sich die Zählerstände. Dies dient auch zu Ihrer eigenen Kontrolle und für evtl. Rückfragen.

Anmeldung

Folgende Informationen benötigen wir von Ihnen für die Erstellung einer Anmeldung:

  • die postalische Anschrift (Straße und Haus-Nr.) Ihrer Wohnung
  • das Datum der Wohnungsübernahme (aus Ihrem Mietvertrag bzw. der Tag der Schlüsselübergabe)
  • die Zähler-Nummer(n) mit den Zählerständen zu diesem Termin
  • Ihre bisherige Anschrift oder Ihre bisherige Kunden-Nr. bei uns (nur bei Umzügen innerhalb Klingenbergs)
  • Ihre Telefon-Nr. für evtl. Rückfragen
  • Ihre Bankverbindung, falls Sie eine Abbuchung der Abschläge wünschen
  • den Namen Ihres Vormieters (wenn bekannt)
  • die neue Anschrift Ihres Vormieters (wenn bekannt)

Abmeldung

Bei Ihrem Auszug teilen Sie uns bitte folgende Daten mit:

  • die postalische Anschrift (Straße und Haus-Nr.) Ihrer Wohnung
  • Ihre Kunden-Nr. oder Vertrags-Nr(n).
  • das Datum der Wohnungsaufgabe (der Tag der Schlüsselübergabe)
  • die Zähler-Nummer(n) mit den Zählerständen zu diesem Termin
  • Ihre neue Anschrift, damit wir Ihnen die Schlussrechnung übersenden können
  • Ihre Telefon-Nr. für evtl. Rückfragen
  • Ihre neue Bankverbindung, falls die Schlussrechnung über ein anderes Bankkonto abgewickelt werden soll
  • den Namen Ihres Nachmieters (wenn bekannt)
  • die alte Anschrift Ihres Nachmieters (wenn bekannt)

Umzug innerhalb Klingenbergs

Bei Ihrem Umzug innerhalb Klingenbergs füllen Sie bitte eine Abmeldung für die alte Wohnung und eine Anmeldung für die neue Wohnung aus.

Sollten Sie Fragen haben oder Ihnen z.B. die Zählernummern unbekannt sein, so rufen Sie uns bitte an. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Auf Wunsch kommt auch ein Mitarbeiter zur Ablesung Ihrer Zähler zu Ihnen.

Die An- bzw. Abmeldung können Sie sowohl in Schriftform als auch telefonisch durchführen. Bei gewerblich genutzten Anlagen ist nur die Schriftform möglich, außerdem ist hier eine Sicherheitsleistung (Kaution) erforderlich.

Für die schriftliche Form können Sie eine Postkarte, einen Brief, das Fax oder unsere Online-Formulare nutzen.